Solutions

Wir haben für alles eine Lösung – und die entsprechende Erfahrung. In unseren derzeit sieben Kompetenzbereichen stehen wir Ihnen mit unserem umfassenden Know-how mit Rat und Tat zur Seite.

Alle Solutions

Transportsysteme

Transportsysteme

Wir sind Spezialisten für komplette Transportsysteme im Bereich Pharma- und Medizinprodukte. Unsere Lösungen sind maßgebend im Bereich des kontaktlosen und sicheren Transports von z.B. Glasspritzen.

Übersicht Transportsysteme

Inspektion

Inspektion

Als weltweit führender Inspektionsexperte entwicklen wir Lösungen für die Pharma und Biotechindustrie. Unser Angebot reicht von Hochleistungsmaschinen und Halbautomaten über Laboreinheiten bis hinzu Inspektionsapplikationen für die Inprozesskontrolle.

Übersicht Inspektion

Verpackungsmaterial

Verpackungsmaterial

Als langjährige Spezialisten entwickeln wir Verpackungslösungen für innovative und hochwertige Pharma-Sekundärverpackungen aus Karton. Wir bieten Ihnen Lösungen für Fälschungssicherheit, Standard- Faltschachteln und vieles mehr.

Übersicht Verpackungsmaterial

Services

Sie benötigen Hilfe bei einem bestimmten Produkt oder haben Fragen zu einem unserer Kompetenzbereiche? Nutzen Sie unser umfangreiches Serviceangebot, wir unterstützen Sie schnell und unkompliziert.

Alle Services

Transportsysteme

Transportsysteme

Sie sind auf der Suche nach einer Komplett-Lösung für die Integration ganzer Verpackungslinien? Erfahren Sie mehr über unsere kundenindividuellen Verpackungsanlagen für pharmazeutische Produkte.

Übersicht Transportsysteme Services

Verpackungsmaterial

Verpackungsmaterial

Die Anforderungen an Arzneimittelverpackungen sind hoch: Fälschungs- und kindersicher sollen sie sein, aber auch kompakt und nachhaltig. Erfahren Sie hier, wie wir Verpackungen zukunftssicher machen.

Übersicht Verpackungsmaterial Services

Track & Trace

Track & Trace

Maschinen, Software und die Implementierung: Wir bündeln alle Produkte, Services und Lösungen rund um das Thema Track & Trace und Serialisierung. Informieren Sie sich hier.

Übersicht Track & Trace Services

Über uns

Wir von Körber im Geschäftsfeld Pharma sind der Ansprechpartner, wenn es um pharmazeutische Produkte geht. Als führender Systemanbieter beraten wir unsere Kunden von der Entwicklung über die Herstellung bis zur Inspektion und Verpackung ihrer Produkte.

Alles über uns

Mucahit Agirtmis

Blog

Cell & Gene Therapy: The road to commercial manufacturing

Imagine you are an up and coming cell therapy company. You have gone through the exploration phase, with all of its complexities and are in the process of finalizing a breakthrough treatment.

At this point a vision begins to develop of how to get to a commercial manufacturing setting, with all the tools and systems in place to support the process. The tools that worked well for you in the past may not necessarily work moving forward. There will be a need to consider new ways of doing things within the company to be successful moving forward.

As the vision to commercial manufacturing becomes clearer, there has to be some major considerations on ways to improve and streamline the manufacture of cell and gene therapies. Some of the considerations include cost of production, ability to deliver the drugs to the patient on time, preserving the chain of identity throughout the entire process, reduction of manual processes to decrease human error, increase quality through standardization of processes, coordination of supply chain tracking, etc.

When scaling-up to commercial manufacturing, electronic systems are emerging as the only option for managing these kinds of complex processes. A manufacturing execution system, MES, is ideally suited to target the key challenges for cell and gene therapy manufacturers through its capabilities to automate workflows and calculations. Furthermore it offers the ability to review batches by exception, to scale up and scale out therapies and to integrate to equipment as well as already existing IT systems.

For instance Werum’s PAS-X MES  has the ability to track and control patient’s material from collection through infusion, provides full EBR to the plant and increases compliance. This helps to greatly reduce the time required for batch disposition and release, as everything is tracked and addressed in real-time. What’s more, MBR functionality, through its user-friendly design and ability to create process libraries, offers a way to expedite recipe creation. Moving to EBR greatly reduces the time needed to make updates to recipes, which is constantly happening in cell therapy – even after commercial manufacturing is achieved.

Together with its Körber partner companies Werum is working on solutions that help streamlining the complex cell and gene therapy workflows and enable delivery at scale of these critical, life-saving personalized medicines.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

nach oben
nach oben