Solutions

Wir haben für alles eine Lösung – und die entsprechende Erfahrung. In unseren derzeit sieben Kompetenzbereichen stehen wir Ihnen mit unserem umfassenden Know-how mit Rat und Tat zur Seite.

Alle Solutions

Transportsysteme

Transportsysteme

Wir sind Spezialisten für komplette Transportsysteme im Bereich Pharma- und Medizinprodukte. Unsere Lösungen sind maßgebend im Bereich des kontaktlosen und sicheren Transports von z.B. Glasspritzen.

Übersicht Transportsysteme

Inspektion

Inspektion

Als weltweit führender Inspektionsexperte entwicklen wir Lösungen für die Pharma und Biotechindustrie. Unser Angebot reicht von Hochleistungsmaschinen und Halbautomaten über Laboreinheiten bis Inspektionsapplikationen für die Inprozesskontrolle.

Übersicht Inspektion

Deep Learning mit Seidenader Eject-X

Verpackungsmaterial

Verpackungsmaterial

Als langjährige Spezialisten entwickeln wir Verpackungslösungen für innovative und hochwertige Pharma-Sekundärverpackungen aus Karton. Wir bieten Ihnen Lösungen für Fälschungssicherheit, Standard- Faltschachteln und vieles mehr.

Übersicht Verpackungsmaterial

Services

Sie benötigen Hilfe bei einem bestimmten Produkt oder haben Fragen zu einem unserer Kompetenzbereiche? Nutzen Sie unser umfangreiches Serviceangebot, wir unterstützen Sie schnell und unkompliziert.

Alle Services

Transportsysteme

Transportsysteme

Sie sind auf der Suche nach einer Komplett-Lösung für die Integration ganzer Verpackungslinien? Erfahren Sie mehr über unsere kundenindividuellen Verpackungsanlagen für pharmazeutische Produkte.

Übersicht Transportsysteme Services

Verpackungsmaterial

Verpackungsmaterial

Die Anforderungen an Arzneimittelverpackungen sind hoch: Fälschungs- und kindersicher sollen sie sein, aber auch kompakt und nachhaltig. Erfahren Sie hier, wie wir Verpackungen zukunftssicher machen.

Übersicht Verpackungsmaterial Services

Track & Trace

Track & Trace

Maschinen, Software und die Implementierung: Wir bündeln alle Produkte, Services und Lösungen rund um das Thema Track & Trace und Serialisierung. Informieren Sie sich hier.

Übersicht Track & Trace Services

Über uns

Wir von Körber im Geschäftsfeld Pharma sind der Ansprechpartner, wenn es um pharmazeutische Produkte geht. Als führender Systemanbieter beraten wir unsere Kunden von der Entwicklung über die Herstellung bis zur Inspektion und Verpackung ihrer Produkte.

Alles über uns

Software

„Jugend forscht“ Lüneburg erstmals virtuell: 71 Nachwuchstalente treten online zum Regionalwettbewerb Nordostniedersachsen an

Lüneburg, 21. Januar 2021 – Zum diesjährigen Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ bzw. „Schüler experimentieren“ am 18. und 19. Februar 2021 haben sich 71 Jungforscherinnen und Jungforscher aus Nordostniedersachsen angemeldet. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation findet der Wettbewerb zum ersten Mal komplett virtuell statt. Unterstützt wird die Initiative durch die Software-Experten von Körber aus Lüneburg. 

Das beliebteste Fachgebiet beim diesjährigen „Jugend forscht“-Regionalwettbewerb ist mit Abstand Chemie (14 Arbeiten), gefolgt von Arbeitswelt (9 Arbeiten), Biologie (7 Arbeiten) und Mathematik/Informatik (5 Arbeiten). Die meisten Projekte stammen dabei vom Gymnasium am Kattenberge in Buchholz (11 Arbeiten), dem Gymnasium Halepaghen-Schule in Buxtehude (10 Arbeiten) und dem Gymnasium Johanneum in Lüneburg (8 Arbeiten). 

Insgesamt werden 28 Mädchen und 43 Jungen 47 Projekte vorstellen, 2020 waren es noch 61 Projekte. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Rückgang um 23 Prozent, der durch die Corona-Pandemie zu erklären ist. Schulische Arbeitsgemeinschaften für die Kinder und Jugendlichen sind aus Gründen des Infektionsschutzes nur eingeschränkt verfügbar und viele Lehrkräfte haben infolge der derzeit erhöhten Arbeitsbelastung nicht die erforderlichen Kapazitäten für die Betreuung von Wettbewerbsprojekten.

„Umso mehr freuen wir uns über die Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforscher, die trotz der andauernden Corona-Pandemie bei ‚Jugend forscht‘ an den Start gehen“, so Dirk Ebbecke, Patenbeauftragter „Jugend forscht“ im Körber-Geschäftsfeld Pharma. „Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spaß bei den letzten Vorbereitungen und viel Erfolg bei der Projektpräsentation in diesem außergewöhnlichen Jahr!“

Am Wettbewerbstag, den 18. Februar, stellen die jungen Talente in virtuellen Videokonferenzen ihre Projekte einer interdisziplinär besetzten Expertenjury vor, bevor am 19. Februar die Sieger in einer Online-Feierstunde gekürt werden.

Die Gewinner des Regionalwettbewerbs ziehen anschließend in den niedersächsischen Landeswettbewerb weiter. Er soll vom 18. bis 20. März 2021 in Oldenburg („Schüler experimentieren“) und vom 22. bis 24. März 2021 in Clausthal-Zellerfeld („Jugend forscht“) stattfinden. Die besten Teilnehmer aus Clausthal-Zellerfeld qualifizieren sich für das große „Jugend forscht“-Bundesfinale, das vom 27. bis 30. Mai 2021 in Heilbronn geplant ist.

Über den Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ in Lüneburg

Seit 1985 wetteifern Nachwuchsforscher beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ / „Schüler experimentieren“ in Lüneburg um den Einzug in den weiterführenden Landeswettbewerb. Aus der Taufe gehoben hat den Regionalwettbewerb Dr. Wolfram Juretko von der Wilhelm-Raabe-Schule in Lüneburg. Seit 2009 wird er durch Dr. Andrea Schroedter vom Gymnasium Hittfeld geleitet. Das Körber-Unternehmen Werum IT Solutions GmbH übernimmt als Patenunternehmen die Organisation und Finanzierung des Wettbewerbs.

www.jugend-forscht-nds.de

Der Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ wurde 1965 von Stern-Chefredakteur Henri Nannen ins Leben gerufen. Der Wettbewerb unterteilt sich in die Regional-, Landes- und Bundesebene. Teilnehmer unter 15 Jahren treten in der Kategorie „Schüler experimentieren“an.

www.jugend-forscht.de 

Über Körber

Körber ist ein internationaler Technologiekonzern mit rund 10.000 Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten weltweit und einem gemeinsamen Ziel: Wir sind die Heimat für Unternehmer und setzen unternehmerisches Denken in Erfolg für unsere Kunden um. In den Geschäftsfeldern Digital, Pharma, Supply Chain, Tissue und Tabak bieten wir Produkte, Lösungen und Dienstleistungen an, die inspirieren. 
Im Körber-Geschäftsfeld Pharma machen wir entlang der gesamten Pharma-Wertschöpfungskette den entscheidenden Unterschied, indem wir ein einzigartiges Portfolio aus integrierten Lösungen bieten. Mit unseren Softwarelösungen unterstützen wir Arzneimittelhersteller bei der Digitalisierung ihrer Pharma-, Biotech- und Zell- & Genfabriken. Das Softwareprodukt Werum PAS-X MES ist das weltweit führende Manufacturing Execution System für die Pharma- und Biotechindustrie. Unsere Datenanalyse- und KI-Lösungen beschleunigen die Kommerzialisierung von Produkten und decken verborgene Unternehmenswerte auf.

www.koerber-pharma.com

Kontakt

Dirk Ebbecke
Körber Business Area Pharma
Head of Global Marketing & Communications Software

+49 4131 8900689
dirk.ebbecke@koerber-pharma.com

Verwandte Dateien

Download Foto

Plakat „Jugend forscht“ 2021


Download JPG Datei (398 KB)

Download News

Download DOCX Datei (148 KB)

Download News

Download PDF Datei (132 KB)

nach oben
nach oben